Über Gratisfilm

Die freischaffende Gratisfilm Produktion aus Dortmund ist von der Mentalität und Sprache ihrer Heimatstadt geprägt und inspiriert. Die Idee, skurrile Charaktere und lustige Geschichten auf eigene Art und Weise einem Publikum zu präsentieren war schon Antrieb für das Gratisfilm Debüt „Grosses Tennis“ in 2002. Der Name Gratisfilm ist seit jeher Programm, denn alle Beteiligten arbeiten aus Überzeugung und ohne Gage. Der Spaß an der Realisation eigener Projekte hat bei Gratisfilm oberste Priorität. Mit OH FORTUNA erfüllt sich Gratisfilm den Traum vom eigenen Fußballkrimi im Spielfilm-Format.